Rapid Turnier 20min 7 Runden in Znojmo - Bronze für Iván !!

am 11.1 in Znojmo

Iván 3. Platz !!  András 5.platz !!  in Jugendkonkurrenz

Janez mit 3.punkte in Erachsenenkonkurrenz

IM Grötz siegt beim 1. Hollabrunner Pokal Rapid Schachturnier - András Erat holt Bronze in Jugendwertung

Der neugegründete Hollabrunner Schachverein veranstaltete bereits sein zweites offenes Schachturnier am 13.10 im Hollabrunner Jugendzentrum. Am Turnier nahmen Schachspieler aus verschiedenen Vereinen aus Tschechien und NÖ teil. Der Turniermodus war Rapid über 7 Spielrunden mit 15 minütiger Bedenkzeit für jeden Spieler pro Spiel und wurde vom Schiedsrichter Radek Skoumal (SK Znojmo) und Organisator Janez Erat (Hollabrunn) zusammen geleitet. Der Favorit IM Grötz (SV Stockerau) setzte sich überzeugend im starken Spielerfeld mit 5 Siegen und 2 Remis und holte den Turniersieg. Mit nur einem halben Punkt Rückstand wurde Tomáš Pospíšil (Gpoa Znojmo, CZ) zweiter. Bronze wurde WFM Michaela Svobodová (Jezdci Jundrov, CZ). Schachkönnen bewies auch das Team des Hollabrunner Schachvereins. Alle 8 Hollabrunner holten Punkte und starke einzelne Platzierungen. András Erat holte den dritten Platz in der Kategorie aller Spieler unter 18 Jahren.

15.8.2019  FIDE Blitz in Bad Vöslau

Pokal für Hollabrunner Schachverein.

Am 15.8. haben 3 Schachspieler vom neuen Hollabrunner Schachverein am offenen internationalen FIDE Blitzturnier in Bad Vöslau teilgenommen, welches bereits zum 32. Mal vom Schachclub - Sparkasse Bad Vöslau veranstaltet wurde. Gespielt wurde im klassischen Blitzschach Spielmodus mit 5 Minuten Bedenkzeit über 11 Spielrunden. Insgesamt spielten 56 Teilnehmer um Pokale in diversen Kategorien. Der Hollabruner Iván Erat sicherte sich mit dem 2. Platz in der Kategorie U12 einen Pokal. Ab September findet wieder jeden Sonntag um 14:30 das Schachtraining im Jugendtreff Hollabrunn in der Josef-Weislein-Straße 9.

FIDE Blitz OPEN bei "U Schottlů" in Prušánky

Erat Janez András und Iván haben sich erste offizielle FIDE Elo Wertungspunkte beim Blitzturnier in CZ geholt. Im August folgt das nächste FIDE Blitzturnier in Bad Vöslau, wo weitere Wertungspunkte geholt werden können.

Magersdorfer Blitz 2019

9 Runden a 5 Min. beim Magersdorfer Dorffest. Eröffnet von Sportstadtrat Kornelius Schneider. Turniersieger Hannes Schirmbeck SV Stockerau, 2. Platz IM Harald Grötz, Platz drei ging an den Stockerauer Hannes Graf. Besten drei Hollabrunner: Josef Liedermann (Platz 5), Alexander Grim (6) und Martin Mayer (7). In der Kinder und Jugendwertung gewann der Stockerauer David Schirmbeck, Silber ging an den Hollabrunner Iván Erat, Bronze András Erat.

unser erster Schachturnier !!!

CHESS OPEN Hodonice CZ 2019

mehr als 130 Teilnehmer - Kinder, Jugend und Erwachsene - U16:Iván 3,5 Punkte aus 7 Runden U16 András 3 Punkte aus 7 Runden AK: Janez 4 Punkte aus 9 Runden

Training Special mit IM Harald Groetz "lernen von den besten!" Wir danken für das top Training !!!

 

Korneuburg Open

Am 1. Mai trat unser Verein mit einer Rekordzahl beim großen über 100 Starter Korneuburg Open an. Das Turnier ging über 7. Runden und dauerte mit der abschließenden Tombola bis 21 Uhr. Alle haben Siege geholt, Alex, die meisten Siegespunkte, Janez mit meisten Elopunkte und auch Lukas, András und Iván mit 3 und mehr Punkten. 

 

Großes Rapid Open in Tschechien, 6. Platz für Iván Erat

Am Samstag 27.4.2019 wurde in Šumná 20 km von Znaim entfernt zum 26. Mal das Bohumil Nekula Gedenkturnier veranstaltet. Es ist das größte Schachturnier im Znaimer Bezirk. Von 41 Teilnehmer platzierte sich András Erat mit 3 Punkten den 28. Platz und erspielte sogar ein Remis mit dem Turnierstärksten Spieler. Iván Erat konnte positiv überraschen und holte 5 Punkte aus 7, damit belegte er den starken 6. Platz. Am 1. Mai werden mehrere Hollabrunner Schachspieler am Korneuburger Schachopen teilnehmen.

1. Platz in U14 bei Schachturnier in Bad Vöslau

Der neugegründete Hollabrunner Schachverein kann schon erste Erfolge verbuchen. Am Osterwochenende hatten drei Hollabrunner Schachspieler am traditionellen Schnellschachturnier in Bad Vöslau teilgenommen. Das offizielle Turnier nach FIDE Regeln wurde zum 4. Mal ausgerichtet und fand im Hotel College Garden in Bad Vöslau statt. An dem Turnier nahmen 50 Starter, vorallem erfahrene Erwachsene Schachspieler aus NÖ, Wien und Ungarn teil. Gespielt wurde über 7. Runden mit 20 minütiger Bedenkzeit. András Erat holte den 1. Platz in der Kategorie U14, Iván Erat den 4. Platz in der Kategorie U12. Darüber hinaus holten alle drei Hollabrunner Teilnehmer offizielle ELO Punkte, welche die Spielstärke eines jeden Schachsielers wiedergeben.

András freut sich über den Pokal !!

Erfolg bei Weinviertler Rapid Meisterschaft

Am Samstag den 13.4. fand in Stockerau die Minimeisterschaft in den Altersklassen U15 und U10 statt. Drei Hollabrunner Nachwuchsschachspieler des neuen Hollabrunner Schachvereins haben sich im Feld der mehrheitlich erfahrenen Altersgenossen gut präsentiert. Überraschend stark spielte Iván Erat in der U15, wo er nur ein Spiel verlor, drei gewann und ein Remis erzielte, insgesamt belegte er den fünften Platz von 21. Sein älterer Bruder András Erat belegte mit zwei Siegen den 18. Platz. Zum ersten Mal dabei war Thorsten Mayer, der souverän mit 2 Siegen und 1 Remis den 14. Platz von 27 belegte. Durchaus eine starke Auftaktleistung für den erst vor knapp 2 Monaten gegründeten neuen Hollabrunner Schachverein.

András - Iván - Thorsten !!!!!!!

Schachtag in der NMS

 Am 5.4.2019 hatten alle Schüler der NMS Hollabrunn die Gelegenheit das Schachspiel kennen zu lernen. Der Obmann Janez Erat unterstützt von den Nachwuchsschachspieler András und Iván Erat stellte zunächst die Geschichte des Schachspieles vor. Das aus Indien stammende Spiel wird schon seit 2000 Jahren gespielt und gelang im frühen Mittelalter nach Europa. Fast die Hälfte der Schüler hatte zuvor noch kein Schach gespielt, trotzdem war das Interesse der Schüler überaschend allgemein groß, so spielten noch viele in der Pause weiter. Der neugegründete Schachverein hofft, dass das Schachspielen in der Schulstadt Hollabrunn viele Anhänger findet. Der Verein wurde in dieser Woche auch offiziell als Mitglied in den NÖ Schachverband aufgenommen. Am kommenden Samstag werden drei Hollabrunner Nachwuchsspieler an der Schnellschachmeisterschaft in Stockerau teilnehmen.

Iván schaffte es in die TOP TEN beim Rapid Turnier in Tschechien !!!

Grosses Rapid Schachturnier in Znojmo über 7.Runden

Unsere Spieler sammeln wichtige Wettkampferfahrung.

10.Platz Iván Erat 4 Siege 1 Remis

20. Platz András Erat 3 Siege von 38 Teilnehmer!!!! Super Turnier Dĕkujeme!!!!!!

Iván arbeitete sich hoch und landete in der TOP TEN !!!

András auf Brett 1 gegen den Turniergewinner Zaza von Zastávka

NOEN Presse 13.3.2019

Erfolgreiches Blitzturnier "Sapíkův blicák" in Dobšice CZ

Die Gründungsmitglieder haben mit Erfolg am ersten Turnier in Dobšice CZ teilgenommen. Beim Blitzturnier "Sapíkův blicák" auf 5 Min. Bedenkzeit schaffte der Vereinsobmann Janez Erat mit 8 Siegen eine Platzierung in der Top Tenund belegte den 10. Platz András Erat konnte 4 Siege verbuchen, der zehnjährige Iván Erat war der jüngste Teilnehmer und holte in der Erwachsenenkonkurrenz 2 Siege und 1 Remis Die offiziellen Trainings der neugegründeten Verein starten in Kürze. Der Verein will vorallem Kinder und Jugendliche für diesen intellektuellen Zweikampfsport begeistern.

NEUER SCHACHVEREIN IN HOLLABRUNN !!!

 Am 8.2.2019 haben die Gründer Janez Erat und Kata Fülöp den Askö Schachverein Hollabrunn Magersdorf gegründet. Wir bemühen uns in Kürze die Details zu unserer Tätigkeit bekannt zu geben. Interessierte Schachfreunde von Klein, jung bis groß und alt können uns gerne kontaktieren.

Outdoor Schach Session 2016 in Nové Městě na Moravě